Monitoring

Das Ziel des Monitoring ist es, einen kontinuierlichen Prozess der gegenseitigen Begleitung der Mitglieder zu schaffen, der uns hilft, unser Tun immer deutlicher und weiter als faires Handeln zu strukturieren und zu organisieren. Aus diesem Grund ist das Monitoring als Prozess angelegt und nicht als Zertifizierung. Es gliedert sich in drei Bereiche Dialog, Begleitung und Besuche der Partner vor Ort, die gedacht sind als „Selbstvorstellung“, „Rückkoppelung von Wünschen und Veränderungen“ und „Offenheit“.

 

Alle Mitglieder sind sich bewusst, dass sie selber und der Fair-Band als solches lernende Organisationen sind.

An der Weiterentwicklung des Monitorings sind die Mitglieder aktiv beteiligt.

 

Das Monitoring und im Besonderen der Dialog haben einen wohlwollenden Charakter. Schwierigkeiten dürfen offen angesprochen werden.

 

Eine Mitgliedschaft im Fair-Band verstehen wir als Teilnahme an einem gemeinsamen und offenen Prozess, um die eigenen Erfolge auszubauen und die Schwierigkeiten zu lösen. Durch das Monitoring können wir unsere Arbeit kontinuierlich verbessern.

 

Jedes Mitglied des Fair-Bands verpflichtet sich, die Produzenten, mit denen es zusammenarbeitet, über den Monitoring-Prozess des Fair-Bands in Kenntnis zu setzen. Werden im Zuge des Monitoring Dialoges Empfehlungen ausgesprochen, wird das Mitglied diese offenlegen und mit den Produzenten diskutieren.

 

Veränderungen in der Struktur von Lieferanten / Produzentengruppen (Neu-Aufnahme / Wegfall) werden jährlich durch den Vorstand des Fair-Bandes abgefragt und sind zu melden und zu begründen. Nimmt ein Mitglied Produkte von neuen Lieferanten / Produzentengruppen in sein Sortiment auf, und macht diese Neu-Hinzunahme von
Lieferanten/Produzentengruppen eine Erhöhung der eigenen, bereits bestehenden Lieferanten / Produzentengruppen von mehr als 30% aus, so muss ein weiterer Dialog spätestens im Laufe des
nächsten Geschäftsjahres durchlaufen werden.

 

 

 

Lesen Sie hier mehr zum Monitoring-Dialog...

 

Lesen Sie hier mehr zur Monitoring-Begleitung...

 

Lesen Sie hier mehr zu den Besuchen vor Ort...

 

Protokolle der Monitoring-Dialoge

(Aktualisiert auf der Mitgliederversammlung am 26.02.2016)

Nächste Monitoring-Dialoge

Kontakt

 

Fair-Band -

Bundesverband für fairen Import und Vertrieb e.V.
Danckelmannstr. 19
14059 Berlin

 

+49 (0) 30 31505663

info@fair-band.de ->Kontaktformular

Persönlich. Direkt. Fair.
Dafür stehen wir.

Auf unserer Homepage sind Sie Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fair-Band - Bundesverband für fairen Import und Vertrieb e.V.